Textiletiketten zum einnähen selbst gestalten

Textiletiketten bedrucken lassen – Zum kennzeichnen von Kleidung kann man bedruckte Namensbänder benutzen die sich jetzt jeder auch von einer Druckerei anfertigen lassen kann. So gehen endlich keine Kleidungsstücke mehr verloren, was vor alle bei Kinder die in die Schule und in den Kindergarten gehen viel zu oft vor kommt. Selbst entworfene kleine Textiletiketten aus Stoff können auch von jedem Hobby Schneider als eigenes Label zum einnähen in selbst geschneiderte Kleidung benutzt werden.

Auf gewebte Stoffetiketten wird auf Kundenwunsch ein Vorname mit Nachnamen, ein Logo und auch Pflegehinweise aufgedruckt wobei die Farbe dabei frei wählbar ist. Wer eigene Textil Etiketten benötigt, der muss sich nur im Internet eine geeignete Druckerei suchen die dann mit Hilfe einer einfachen Auftragsabwicklung die gewünschte Stückzahl schnell und in sehr guter Qualität durch führen kann. Bequem von zu Hause aus und vor allem sehr Zeitsparend wird alles online erledigt, alles was vom Kunden bereitgestellt werden muss ist das Druckmotiv.

Ein Textiletikett ist ein Hinweisschild welches in Kleidung und andere aus verschiedenen Stoffen hergestellte Dinge angebracht wird. Aus dem französischen übersetzt heißt Etikett eigentlich Zettel der mit ein paar kurzen Informationen beschrieben werden kann. Eine weitere Bezeichnung für Stoffetiketten ist Label welche aus dem englischen stammt und übersetzt Schildchen heißt. Etiketten für Kleidung, Handtücher, Kissen, Tischdecken und andere gewebte Haushaltswaren werden aus Seide, Satin oder Baumwolle hergestellt. Als Namensband oder Hinweisschild sollten Etiketten auf der Innenseite befestigt werden, so das sie nicht gleich zu sehen sind. Der Hauptverwendungszweck von Stoffschildchen ist die Funktion als Pflegeetikett auf dem leicht die Pflegehinweise und verwendete Materialien ersichtlich sind.

Wer zu Hause gern selbst Kleidung näht der kann jetzt endlich auch sein eigenes Label innen oder gut sichtbar außen auf das Kleidungsstück mit einnähen. Die Größe der Textiletiketten kann vor dem Druck vom Kunden bestimmt werden und so ganz einfach der Anzahl der Buchstaben angepasst werden. Dabei stehen verschiedene Schriftarten und Schriftgrößen zur Verfügung die in der gewünschten Farbe auf das Stoffschild aufgedruckt werden. Auch die Etikettenform kann selbst bestimmt werden, so das die Bedruckung von längliche, runde und auch eckige Schildchen möglich ist.

Durch moderne Textildruck Verfahren und ein sehr geringer Materialeinsatz kann jede beliebige Stückzahl zu einem sehr guten Preis hergestellt werden. Alle von einer Online Druckerei angebotene Textiletiketten sind wasserfest und abriebfest bedruckt so das sie problemlos mit der Kleidung gewaschen werden können.

Textiletiketten – * Hier

mehr bedruckte Dinge:

Schreibe einen Kommentar